Startklar für meinen ersten Einsatz im Schottercup in Nordhausen

Der Volvo läuft wieder ! Ich bin so unglaublich dankbar und glücklich. Ein riesen Dank geht an die Panzerschmiede in Stemwede-Levern. Eine unglaubliche Hilfe habe ich von dort bekommen. Noch am Samstag der BuBi habt ihr mir zugesagt einen „neuen“ Motor einzubauen. Jetzt eine Woche später steht der Volvo wieder fahrbereit auf den Rädern. ´ Einfach ´ damit es für uns weitergehen kann. Wer von Euch etwas ähnliches auch schon mal erleben durfte, weiß was ich meine.
Danke!

Ich freue mich jetzt auf meinen ersten Einsatz mit dem Volvo im Schottercup am kommenden Wochenende. Dieses mal sitzt mein Vater neben mir, da Nico schon länger das Wochenende mit seiner Familie verplant hat.

Im Anschluss der Roland Rallye geht es gleich weiter in Richtung Tiefenbach. Am Osterwochenende starten wir dort zum 2. Lauf im HJS-DRC der Region Süd.

Es fühlt sich im Moment alles gut an und ich komme mit der weiteren Saisonplanung auch immer besser in Tritt. Dazu werde ich in nächster  Zeit genaueres berichten. Also, bleib gespannt.

Ich hoffe wieder viele von Euch an den beiden Wochenenden zu treffen. Sowohl der Schotterlauf als auch der Lauf in Tiefenbach werden vom Belag und von der Charakteristik her, viel Neues für mich bedeuten. Ich freu mich drauf.

Grüße

Nick

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.