5. Lauf zum HJS-DRC Nord steht am Wochenende auf dem Programm

Bevor ich meinen kurzen Vorbericht starte, möchte ich Dich doch nochmal an das Tippspiel vom HJS-DRC Junior Cup erinnern. Das Tippspiel läuft zwar noch bis zum 15.11.2019, aber die Rallye Hinterland ist natürlich auch ein guter Grund zur Erinnerung.

Folge dem Link und los geht´s – Tippspiel HJS-DRC

Bei Nico und mir sieht – fast – alles gut aus und ich möchte es etwa so zusammenfassen: Der Volvo ist fit, nur diesmal bin ich angeschlagen! Ich habe mir leicht einen eingefangen, gehe aber erstmal davon aus das wir am Samstag starten können.

Die Startnummer 94 haben wir zugeteilt bekommen, sind das einzige Auto in der NC9 und werden daher mit der nächst höheren Klasse NC8 zusammengelegt. 9 Autos sind wir dann in der Klasse, was natürlich vom Wettbewerb her besser ist. Eine Bestzeit zu fahren wird schwer für uns und ich hoffe deshalb auf Wetterbedingungen wie zu Beginn der Saison. Mal sehen, und fit sein muss ich natürlich auch.

Erstmal freue ich mich wieder auf den Cup und auf die Junioren. Wir haben uns vor 7 Wochen zur Holsten Rallye zum letzten Mal getroffen. Die Rallye Hinterland kennen weder Nico noch ich und daher sind wir gespannt und neugierig. Vier unterschiedliche WPs werden gefahren, von 4,4 Km für die kürzeste bis zu 13,6 Km für die längste. Welche mich mehr fordern, die kurzen oder die längeren, dass werde ich dann hoffentlich in der kommenden Woche berichten können.

Dann sehen wir uns hoffentlich am Wochenende.

Grüße

Nick

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.