Bei der Rallye Hinterland aufs Podium gefahren.

Das hat aber mal richtig Spaß gemacht! Die Rallye Hinterland war – wie ich ja im Vorbericht geschrieben habe – Neuland für Nico und für mich. Wir beide sind total begeistert von dieser Rallye. Die Prüfungen sind super schön und anspruchsvoll. Zusätzlich ging es für uns ab der vorletzten WP in die Dunkelheit und wir sind dann auf der letzten WP eine Bestzeit in der NC8 gefahren. Das Rallyewochenende war wieder rund ! Wie gewohnt schreibe ich noch einen ausführlichen Bericht in der kommende Woche dazu.

Mit unserem Ergebnis haben wir – für unsere Verhältnisse – ungewöhnlich viele Punkte im HJS-DRC eingefahren.  Wir waren 9 Starter nach der Zusammenlegung mit der NC8 und den 3.Platz -als einziges NC9 Auto -konnten wir einfahren. Der Volvo macht übrigens auch einen guten Job. Was er alles aushalten muss, ist echt schon heftig.

Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche.

Grüße

Nick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.